krankenschwesterjobs.de

ORL Jobs - Stellenangebote im ORL

ORL - Hals-Nasen-Ohren Ärzte

Bei der Oto-Rhino-Laryngologie handelt es sich um die Hals-Nasen-Ohrenheilkunde. ORL beschäftigt sich mit den Funktionsstörungen, Missbildungen und Erkrankungen der Nasen, Ohren und des Halsbereichs (Speiseröhre, Rachen, Kehlkopf und Mundhöhle).

ORL - Die Aufgaben

ORL Stellen gibt es überall in Deutschland, aber was genau macht man in diesem Beruf? Die HNO Heilkunde beschäftigt sich mit Funktionsstörungen, Verletzungen und deren Folgen, Fehlbildungen und Erkrankungen der oberen Luft- und Atemwege, der Mundhöhle, des Rachens und des Kehlkopfes und der Ohren. Als erstes ist man, als Facharzt, für die Diagnostik, durch beispielsweise einem Hörtest, zuständig um die passende Behandlungsmethode, falls erforderlich, für den Patienten zu finden. Die erforderlichen Behandlungen werden dann auch von dem HNO-Arzt durchgeführt. Zu den Behandlungen zählen zum Beispiel das Verordnen von Medikamenten, operative Eingriffe, Allergiebehandlungen, Infusionstherapie und die Hyposensibilisierungsbehandlung.

Die nötigen Ausbildungsvoraussetzungen

Um sich auf die passende ORL Stellenanzeigen bewerben zu können, muss als erstes ein Grundstudium, welches 12 Semester und drei Monate dauert, absolviert werden. Das Bestehen der abschließenden Prüfung ist die Voraussetzung um die Approbation zu erlangen. Danach muss man sich im Teilbereich der Medizin, hier die Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, spezialisieren. Diese Weiterbildung dauert nochmals mehrere Jahre. Nach der abgeschlossenen Weiterbildung gibt es die Möglichkeit verschiedene Zusatzbezeichnungen zu erlernen. Dazu gehören zum Beispiel Akupunktur, Naturheilverfahren und die Allergologie. Ein HNO kann auch, durch verschiedene Fortbildungen, andere Therapiemethoden kennen lernen, wie zum Beispiel die Korrektur abstehender Ohrmuscheln oder Lasertherapie.

Lese mehrZeige weniger ...

Leider derzeit keine Jobs, die Ihrer Suche entsprechen.

Als HNO Arzt selbstständig sein

Als Hals-Nasen-Ohren-Arzt ist man vorwiegend selbstständig und arbeitet in der eigenen Praxis. Zusätzlich haben viele Ärzte, um stationäre Behandlungen und operative Eingriffe bei einem Patienten durchführen, Belegbetten in Krankenhäusern. Aber man muss nicht immer selbstständig sein, denn immer häufiger finden Hals-Nasen-Ohren Ärzte auch als Fachärzte in HNO Praxen eine Beschäftigung. Auch in verschiedenen Krankenhäusern und Rehabilitationskliniken können HNO Ärzte angestellt sein. Stellenangebote für HNO Ärzte, die nicht selbstständig in der eigenen Praxis sein wollen, gibt es überall in Deutschland, denn viele Klinken suchen immer wieder Nachwuchs.

ORL Stellenanzeigen

Das passende ORL Stellenangebot finden Sie hier! Bei uns gibt es eine große Auswahl an Stellenangeboten. Wir schicken Ihnen per E-Mail passende Stellenangebote und bieten persönliche Beratung, damit Sie schon bald den passenden Job finden. Bei Anzeigengestaltung und Anzeigentextänderungen helfen wir gerne. Wir arbeiten auch mit anderen Seiten zusammen, damit Sie keine Stellenangebote mehr verpassen.

Lese mehr

Attraktive Arbeitgeber

Main-Kinzig-Kliniken gGmbH

Zu uns gehören die Krankenhäuser in Gelnhausen und Schlüchtern. Beide Kliniken dienen der Akutversorgung und bilden gleichzeitig regionale Schwerpunkte. Der kommunale Eigentümer ist der Main-Kinzig-Kreis. Wir bieten ein breites Leistungsspektrum, das eine gezielte und qualitätsorientierte Gesundheitsversorgung für die Menschen in unserer Region wohnortnah gewährleistet.
Als akademisches Lehrkrankenhaus nehmen wir an der studentischen Ausbildung in der Medizin und in den Pflegewissenschaften teil, zudem bilden wir in Gelnhausen umfangreich in Pflegeberufen aus. Wir sind Träger zweier Facharztzentren mit hoch spezialisierten, fachärztlichen Schwerpunkten. Wir setzen medizinische und ökonomische Maßstäbe in der Region. Als gemeinnütziges Unternehmen sind wir ein großer Arbeitgeber und schreiben seit vielen Jahren die Gesundheits- und Sozialgeschichte unserer Heimat mit.

Main-Kinzig-Kliniken gGmbH

Main-Kinzig-Kliniken gGmbH haben gerade jetzt 35 Stellenangebote

A.ö. Krankenhaus St. Josef Braunau GmbH

Das A.ö. Krankenhaus St. Josef Braunau liegt zentral im Dreieck Linz – Salzburg – München und ist mit rund 1.400 MitarbeiterInnen einer der größten Arbeitgeber im Bezirk. Wir sind ein Ordenskrankenhaus der Franziskanerinnen von Vöcklabruck. Rechtsträger des Krankenhauses ist die A.ö. Krankenhaus St. Josef Braunau GmbH. Das Haus und die Franziskanerinnen von Vöcklabruck legen großen Wert auf die Symbiose von medizinischer Professionalität und menschlicher Betreuung.

Als familienfreundliches Unternehmen und attraktiver Arbeitgeber bieten wir neben einer Vielzahl von Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, flexible Arbeitszeitmodelle sowie Kinderbetreuungsmöglichkeiten.

A.ö. Krankenhaus St. Josef Braunau GmbH

A.ö. Krankenhaus St. Josef Braunau GmbH haben gerade jetzt 10 Stellenangebote

Zeige alle >
close
notifications_none

Netjobs Jobs Monitor

Jobs per E-Mail nach Ihren Suchkriterien

 
Ich habe die Nutzungsbedingungen gelesen und stimme zu.