krankenschwesterjobs.de

St. Agnes-Hospital Bocholt
Die Zentralapotheke verfügt über einen modernen und umfangreichen Herstellungsbereich für die zentrale Zytostatikazubereitung und die Sterilgutherstellung und ist anerkannte Weiterbildungsstätte für Klinische Pharmazie.

Ihr Profil

  • Erfahrung in Klinischer Pharmazie ist wünschenswert, aber nicht Bedingung
  • fachliche, soziale und kommunikative Kompetenz
  • service-orientierte und wirtschaftliche Arbeitsweise
  • ein hohes Maß an Eigeninitiative, Flexibilität, Belastbarkeit und Teamfähigkeit


Ihre Aufgaben

  • die Zubereitung von patientenindividuellen Zytostatika (inkl. Dokumentation und Abrechnung)
  • die Zubereitung weiterer aseptischer Lösungen (wie parenterale Ernährung für Frühgeborene, Augenarzneimittel)
  • Zubereitungen im Rahmen von Rezeptur und Defektur
  • analytische Untersuchungen von Ausgangsstoffen und Defekturen


Wir bieten Ihnen

  • eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit
  • eine umfassende Einführung in die jeweiligen Arbeitsgebiete
  • die Teilnahme an strukturierten Fort- und Weiterbildungen
  • eine Vergütung nach AVR-Caritas
  • eine zusätzliche Altersversorgung


MEINE KARRIERE IM KLINIKUM

FRAGEN?
Frau Dr. Isabell Ueffing, Leiterin Zentralapotheke
Telefon 02871 20 – 2030

BEWERBUNG?
Per E-Mail an: 
bewerbung@kvwml.de

Klinikum Westmünsterland GmbH
Zentrale Personalgewinnung
Barloer Weg 125 · 46397 Bocholt
Telefon 02871 20 – 2059
Telefax 02871 20 – 2037

Logo

PTA (w/m) in Teilzeit für 10 h /Woche

Region
Branche
Enddatum

2019-01-01

Hier bewerben

Teilen Sie diesen Job