krankenschwesterjobs.de

Neuigkeiten

Das Karriereziel in Sicht

Frau Yasmin Limberger, IT-Beraterin, hat vollkommen Recht wenn Sie sagt, dass Karriere weder Zufall, noch leicht zu erreichen ist. Jeder muss sich bewusst sein, dass nur er selbst für seinen Erfolg verantwortlich ist, getreu dem Zitat von Erich Kästner : „ Es passiert nichts Gutes, außer man tut es.“

Frau Yasmin Limberger, IT-Beraterin, hat vollkommen Recht wenn Sie sagt, dass Karriere weder Zufall, noch leicht zu erreichen ist. Jeder muss sich bewusst sein, dass nur er selbst für seinen Erfolg verantwortlich ist, getreu dem Zitat von Erich Kästner : „ Es passiert nichts Gutes, außer man tut es.“
Um seine Träume zu verwirklichen muss zunächst eine Selbstanalyse erfolgen, damit man seine Talente, Qualifikationen und Erfahrungen genau kennt. Somit geht man der Gefahr der Unter- oder Überschätzung aus dem Weg und Enttäuschungen werden vermieden. Bei dieser Selbstanalyse darf man sich von seinen Freunden, Bekannten und Familienangehörigen beraten lassen und auch die Meinung des Chefs einholen.
Sobald man Seine Talente kennt, kennt man auch Seine Wissenslücken.
Bemühen Sie sich in diesem Fall um Weiter- oder Fortbildungen. Besten Falls bei renommierten Universitäten etc.
Bevor Sie die erste Stufe der Treppe erklimmen wollen, sollten Sie sich einen Karriereplan erstellen. Kennen Sie Ihre Ziele. Was wollen Sie erreichen? Was sind Sie bereit dafür zu geben? Wo liegt Ihre Leidenschaft?
Setzen Sie Prioritäten. Verlieren Sie bei dieser Planung allerdings nie Ihre Liebsten aus dem Sinn.
Feste Bindungen / Beziehungen sind wichtig in schweren Tagen um Ihnen den Rücken zu stärken und um Ihnen mit Rat und Tat bei Seite zu stehen. Auch neue Kontakte sind wichtig, bauen Sie sich ein Netzwerk auf, knüpfen Sie Kontakte. Diese können Sie inspirieren und/oder unterstützen.
Bleiben Sie bei der Erstellung Ihres Karriereplans stets realistisch und planen Sie strategisch Schritt für Schritt. Sie brauchen fixe Termine um Ihre Vorhaben nicht aus dem Auge zu verlieren.
(„Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen.“)
Sie müssen zwar nicht mit dem goldenen Löffel im Mund geboren sein, aber Sie sollten die Möglichkeit haben auch aus eigener Kraft etwas zu schaffen oder etwas finanzieren zu können.
Weiterhin sollten Sie üben zu Reden, wie sie eventuelle Kunden oder Investoren von Ihrem Tun überzeugen können. Beeindrucken Sie durch fachliche und soziale Kompetenz.
Mit dem gewissen Ehrgeiz und genug Fleiß sind Sie Ihrem Ziel näher als Sie denken.